15 Jahre Kraftquelle Natur:
ein Blick nach vorne und einer zurück

Auch 2019 wird wieder voller wundersamer Wege, Geschichten und Kreativität sein. Freut euch darauf, Infos und Termine in Kürze hier oder per Newsletter.

Die Highlights 2018


Neben den vielen regelmäßigen Wanderungen und Workshops für gesunde Gemeinden, Veireine, Schulen, Kindergärten und Bildungseinrichtungen möchte ich euch einige Besonderheiten aus den vergangenen Jahr zeigen: Burano
Das Bild in der Leiste oben stammt aus Burano. Meinen Artikel zu Venedigs kleiner Schwesterinsel könnt ihr im Villach exclusiv auf Seite 64 online nachlesen.

Meine Walburgisnachtwanderung
hat mittlerweile Tradition. Manche kommen jedes Jahr mit, um bei magischer Stimmung Zauberhaftes und Magisches über Pflanzen und die Nacht zum 1. Mai zu erfahren.


Märchenfahrt ans Meer
im Hotel Miramar, in Opatija.


10 Jahre MiniRanger
Meine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Kärntner Bergwacht beruht hauptsäich auf der Sensibilisierung der Kinder für den Natur- und Umweltschutz. Seit 2008 gestalte ich in den vierten Klassen der Volksschulen die
MiniRanger Ausbildung.

Blumenmarkt Villach
Moderation und Rahmenprogramm, das neunte Mal. Heuer zeigte sich die Blumenpracht am Hauptplatz wieder bei Sonnenschein.



Die Rolle der Frau


Hier ein Rückblick der Veranstaltung von Text:Art zur Sommersonnenwende.


Waldfrau und Silberpferd
Eine Vollmondwanderung im romantischen Ort St. Radegund, auf Einladung von Erzählkollegen Frederik Mellak, gemeinsam mit der Mundwerkerin Ursula Walch. Einzigartige Stimmung und wunderbare musikalische Begleitung.
Hier gehts zu Frederik


Der Märchenzug
fand heuer bereits zum dritten Mal statt. Die Aufregung und Begeisterung der Kleinen ist immer wieder ein Erlebnis für mich.


Wandern und Märchen
Unter diesem Motto fand die Tagung der Hugenotten und Waldenser im Schloß Phillipsruhe in Hanau statt. Ich wurde eingeladen, einen Vortrag zum Thema Märchen in der Sozial- und Integrationspädagogik zu halten.