Videos und Audios

Der Sagenjäger



Die Sendung wird wiederholt: am Mittwoch, 27. 12.2023 um 17:35 Uhr in ORF 2, Der stumme Büßer von Ossiach.
zur Sendungsinfo
Die neue Sendung im ORF mit Max Müller wurde bereits ausgestrahlt, 2024 gibt es neue Folgen.

Lebensart sucht Wunder am Weg

Eine Zeitschrift, die man lesen, einen Newsletter, den man abonnieren und ein Redaktionsteam, dass man kennen lernen sollte. Hier ein Link zur Story, wo wir gemeinsam auf der Gerlitze unterwegs waren.
zum Artikel

Silvia kocht

Silvia war eine ganze Woche im weihnachtlichen Villach. Es hat mich gefreut, sie durch den Winterwunderwald zu begleiten.

Video derzeit nicht online

Schock, sok, shock

Der Film Schockwerk zeichnet die Finissage des interdisziplinären Kunstprojekts aus den Bereichen Bildende Kunst, Literatur, Film, Foto, Keramik und performative Darstellung nach.
Ich schockierte mit Erzälkunst, im Film von Chris bin ich ab Minute 11 zu sehen.
zum Film

Von wülde Knecht, ledige Kinda und vatrocknete Zungan



Schlosslektüre der Stadt Villach:



KAMBIUM. KUNST MUSS WACHSEN



Literaturfrühstück des Kärntner Schriftsteller*Innenverbandes
12. 10. 2019, Kunstverein Kärnten, Künstlerhaus Klagenfurt

Aufnahme & Gestaltung: Chris Haderer

zum Video

Farben des Südens im ORF

Video derzeit nicht online

Unterwegs in Österreich im ORF

Video derzeit nicht online

15 Jahre Kraftquelle Natur:
ein Blick nach vorne und einer zurück

15 Jahre voller wundersamer Wege, Geschichten und Kreativität. Neben dem Blumenmarkt und Märchenzug konnte ich auch 2019 erneut spannende Projekte durchführen. Die Lieblingsmärchen der Kaiserin Sissi während der kaiserlichen Zugfahrt nach Opatija erzählen,



Damenrunden zur eigenen Kreativität begleiten,


unterhaltsame Wanderungen und Erzählabende abhalten, wie zum Beispiel mit Gerhard Leeb beim Alpenfeuer am Dobratsch


viele Große und Kleine für unsere Natur begeistern, bei den Wanderungen Wunder am Weg


Vorträge und Seminare halten und viele neue Texte verfassen, vorlesen und auch Lesungen anderer Texte abhalten.

Für 2020 war viel geplant und viel entfällt. Doch es wird weiter gehen. Freuen Sie sich mit mir auf Neues und Bewährtes. Mehr Info in Kürze.

Die Highlights 2018


Neben den vielen regelmäßigen Wanderungen und Workshops für gesunde Gemeinden, Vereine, Schulen, Kindergärten und Bildungseinrichtungen möchte ich euch einige Besonderheiten aus den vergangenen Jahr zeigen: Burano
Das Bild in der Leiste oben stammt aus Burano. Meinen Artikel zu Venedigs kleiner Schwesterinsel könnt ihr im

Villach exclusiv

auf Seite 64 online nachlesen.

Meine Walburgisnachtwanderung
hat mittlerweile Tradition. Manche kommen jedes Jahr mit, um bei magischer Stimmung Zauberhaftes und Magisches über Pflanzen und die Nacht zum 1. Mai zu erfahren.


Märchenfahrt ans Meer
im Hotel Miramar, in Opatija.


10 Jahre MiniRanger
Meine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Kärntner Bergwacht beruht hauptsälich auf der Sensibilisierung der Kinder für den Natur- und Umweltschutz. Seit 2008 gestalte ich in den vierten Klassen der Volksschulen die
MiniRanger Ausbildung.

Blumenmarkt Villach
Moderation und Rahmenprogramm, das neunte Mal. Heuer zeigte sich die Blumenpracht am Hauptplatz wieder bei Sonnenschein.



Die Rolle der Frau


Hier ein

Rückblick

der Veranstaltung von Text:Art zur Sommersonnenwende.


Waldfrau und Silberpferd
Eine Vollmondwanderung im romantischen Ort St. Radegund, auf Einladung von Erzählkollegen Frederik Mellak, gemeinsam mit der Mundwerkerin Ursula Walch. Einzigartige Stimmung und wunderbare musikalische Begleitung.

Hier gehts zu Frederik




Der Märchenzug
fand heuer bereits zum dritten Mal statt. Die Aufregung und Begeisterung der Kleinen ist immer wieder ein Erlebnis für mich.


Wandern und Märchen
Unter diesem Motto fand die Tagung der Hugenotten und Waldenser im Schloß Phillipsruhe in Hanau statt. Ich wurde eingeladen, einen Vortrag zum Thema Märchen in der Sozial- und Integrationspädagogik zu halten.